Unsere nächsten Vorstellungen:

plakat
25 km/h

Spielfilm von Markus Goller
Deutschland 2018

 

Open - Air - Kino
erstmalig auf dem Max-Rieple-Platz

 

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
keine Vorstellung
Freitag, 14. August 2020
21:30 Uhr
Villingen
keine Vorstellung
Donaueschingen
Freitag, 14. August 2020
21:30 Uhr

plakat
Aquarela

Dokumentarfilkm von Viktor Kossakovsky
UK, D, USA, DK 2018

 

Dokumentarfilm, der in beeindruckenden Bilder, die Macht und Magie des Wassers einfängt. 

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
Mittwoch, 19. August 2020
20:15 Uhr
keine Vorstellung
Villingen
Mittwoch, 19. August 2020
20:15 Uhr
Donaueschingen
keine Vorstellung

Kinder- und Jugendkino:

plakat
Das Geheimnis des grünen Hügels
Uzbuna na Zelenom Vrhu

Spielfilm von Cejen Cernic
Kroatien 2017

Der auf einem kroatischen Kinderbuch basierende Film beginnt unheimlich, die Suche nach einem Einbrecher wird jedoch auf liebenswert-nostalgische Art geschildert. Mit viel „Bullerbü“-Touch.

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
Sonntag, 11. Oktober 2020
15:00 Uhr
keine Vorstellung
Villingen
Sonntag, 11. Oktober 2020
15:00 Uhr
Donaueschingen
keine Vorstellung

plakat
Umsonst

Spielfilm von Stephan Geene
Deutschland 2014
 

Die junge Aziza kehrt nach ihrem gescheiterten Plan, ein Praktikum bei ihrem Vater in Portugal zu machen, zurück zu ihrer Mutter nach Berlin. Doch die hat derweil ihr Zimmer auf unbestimmte Zeit an einen 20-jährigen Neuseeländer vermietet.

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
Sonntag, 11. Oktober 2020
17:00 Uhr
keine Vorstellung
Villingen
Sonntag, 11. Oktober 2020
17:00 Uhr
Donaueschingen
keine Vorstellung

Das guckloch-Kino darf wieder öffnen!

Liebe Filmbegeisterte,

nach langer Pause darf das kommunale Kino guckloch seinen Betrieb wieder aufnehmen. Aufgrund der Hygienemaßnahmen steht jedoch nur eine sehr begrenzte Anzahl an Plätzen in der Scheuer zur Verfügung. Und wie überall sonst gibt es vorübergehend einige wichtige Änderungen für Ihren Besuch:

- Beim Betreten des Kinos muß aufgrund der beengten Verhältnisse im Foyer ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden; im Saal darf dieser dann abgenommen werden. Die Türen öffnen erst eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung.

Wir bitten die Einschränkungen zu entschuldigen, die den aktuellen Umständen geschuldet sind. Über unseren Newsletter erhalten Sie Informationen über aktuelle Änderungen.

Das gesamte Team des Kommunalen Kinos guckloch freut sich, Sie wieder in Ihrem Kino willkommen zu heißen!

Für das Kommunale Kino guckloch Villingen-Schwenningen e.V.

Kilian Schmidt (Vorstand)